Jetzt anmelden
Video-Symbol
Wirtschaft2050



Archiv

Nachfolgend sehen Sie die Referenten der lezten Jahre chronologisch aufgelistet.

Wenn Sie Vorschläge für interessante Referenten haben, können Sie uns diese mit folgendem Formular zukommen lassen. Wenn Sie uns einen Kontakt herstellen können oder in unseren News-Verteiler aufgenommen werden wollen, füllen Sie bitte die entsprechenden Kontaktfelder aus.

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihr Vorschlag, weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten

Sicherheitsabfrage *

20.September2010

Christian Felber

“Gemeinwohlökonomie statt Krisenkapitalismus”

Der Gründer von Attac Österreich geht vor 230 Besuchern im Waidhofner Kristallsaal mit den bestehenden Verhältnissen hart ins Gericht: „Die Vermehrung des Kapitals ist der oberste Zweck des Wirtschaftens. Das ist vollkommen pervers im lateinischen Wortsinne, nämlich vollkommen verkehrt. Wenn die Erhöhung des Wohles aller Lebewesen auf der Erde nur der erhoffte Nebeneffekt ist, der Hauptzweck aber die Vermehrung des Kapitals, dann ist dieses System zutiefst krank. Visionen sind deshalb sehr dringend gebraucht!“

Hier können Sie einen Bericht über den Vortrag von Christian Felber nachlesen

Jahrgang 1972.

Bis 1996: Studium Romanische Philologie/Spanisch (Hauptfach). Politikwissenschaft, Psychologie & Soziologie (Nebenfach).

Seit 1996: Freier Publizist und Autor.

Seit 2000: Mitbegründung und Aufbau von Attac Österreich. Bis 2003 im Vorstand; Sprecher bis 2014.

Seit 2004: Zeitgenössischer Tänzer und Performer.

Seit 2008: Universitätslehrer (u.a. an der Wirtschaftsuniversität Wien).